Stadionführung des FCSG anschliessend Autobau Romanshorn

ausflug 2016

44 Gewerbevereinsmitglieder trafen sich am 1. Juni zum traditionellen Ausflug. Der Vorstand ist immer wieder bemüht interessante Führungen und Besichtigungen anzubieten. Dieses Jahr fuhr der Casa Nero Event Bus zuerst zur  AFG-Arena in St.Gallen. Werner Zünd empfing die Gruppe zu einem Führung durch die „heiligen“ Hallen des FC St.Gallen. Ab der kommenden Saison wird das Stadion in kybunpark umbenannt. Mit der Firma kybun AG hat die FC St.Gallen Event AG einen langjährigen Partner aus dem Bereich Rehabilitation und Gesundheitsförderung gewinnen können, der nun sein Engagement ausweitet. Die Führung war sehr eindrücklich und Werner konnte mit einigen Anekdoten aufwarten und so den Rundgang kurzweilig und interessant gestalten.

Nach einem kurzen Apéro ging die Fahrt weiter nach Romanshorn. Die autobau AG lebt die «Leidenschaft Automobil». Im ehemaligen Tanklager in der Hafenstadt Romanshorn ist ein Treffpunkt für Autobegeisterte, Wissensbegierige, Eventplaner und grundsätzlich Neugierige entstanden. Die Erlebniswelt beherbergt eine grandiose Ausstellung und bietet perfekte Bedingungen für Events. Bei den eigenständigen Unternehmern in der Factory sind alle Arten von Autos in professionellen Händen, vom Oldtimer über den Sportwagen bis zum Alltagsfahrzeug. In jedem Fahrzeug konnte man probesitzen und in Nostalgie schwelgen.

Bei schönstem Wetter wurde im Gartenrestaurant nochmals kurz ausgeruht, bevor der Car die Gwerbler ins  Rest. Seelust nach Egnach fuhr, um den  Abend bei einem feinen Essen und guten Gesprächen abzuschliessen.

Vielen Dank an die Gemeinde Rebstein und der Gemeinde Marbach für die Unterstützung des einheimischen Gewerbes

​© 2018 Verein Girema Bahnhofstrasse 3 9445 Rebstein